San Niccolo Luxury Real Estate

[ Progetto ]

Gebäudekomplex - Reggello

Ein beeindruckendes Entwicklungsprojekt in der Nähe von Florenz.
Für insgesamt rd. 3.770 qm in wunderschöner Lage mit Blick auf den Sonnenuntergang, faszinierender Gebäudekomplex um einen Innenhof und angrenzend an eine Pieve aus dem Jahr 1028
Ein landwirtschaftliches Anwesen, das um ein römisches Pieve aus dem Jahr 1028 herum wuchs und nun vollständig restauriert werden muss und das Potenzial hat, eine wunderbare B + B- oder Eventlocation zu schaffen. Mit Blick auf den Sonnenuntergang über Olivenhainen in Richtung der Chianti-Hügel sind über 3.770 m² an Gebäuden zu erschließen.
In den 1500er Jahren war es eines der wichtigsten Landgüter im Valdarno, als es dem Krankenhaus Santa Maria Nuova in Florenz gehörte. Von 1783 bis 1844 gehörte es der Familie Pucci.
Das Anwesen, das ursprünglich aus vielen Bauernhäusern bestand, die zum feudalen System der Mezzadrien beitrugen und nach und nach verkauft wurden, verfügt jetzt über beeindruckende und große Keller, die 1631 gebaut wurden. Es gibt auch ein separates Stallgebäude auf 2 Etagen. Es gibt einen privaten Innenhof und viele Einrichtungen, einschließlich einer großen Terrasse im 1. Stock und einer Loggia, sind trotz des prekären Zustands einiger Teile weiterhin sichtbar. Es gibt 2 ha Olivenhaine und Weiden. San Niccolò Luxusimmobilien Immobili di Lusso e Prestigio.

Bereich
Collina e provincia
Kategorie
Strutture Turistico / Ricettive
Konditionen der Immobilie
Da ristrutturare
Parkplatz
Ja
Terrasse (bewohnbar)
Ja
Außengelände
Ja
Alter des Gebäudes
Antico
Keller
Ja
Energie-Klassifizierung
G
Innenfläche
3770 m²
Außenbereich
2 ha

2.800.000,00 €

  Informationsanfrage   Drucken   Karte ansehen

Cod. rif: Progetto

Gebäudekomplex - Reggello

San Niccolò Real Estate

2.800.000,00 €

Ein beeindruckendes Entwicklungsprojekt in der Nähe von Florenz.
Für insgesamt rd. 3.770 qm in wunderschöner Lage mit Blick auf den Sonnenuntergang, faszinierender Gebäudekomplex um einen Innenhof und angrenzend an eine Pieve aus dem Jahr 1028
Ein landwirtschaftliches Anwesen, das um ein römisches Pieve aus dem Jahr 1028 herum wuchs und nun vollständig restauriert werden muss und das Potenzial hat, eine wunderbare B + B- oder Eventlocation zu schaffen. Mit Blick auf den Sonnenuntergang über Olivenhainen in Richtung der Chianti-Hügel sind über 3.770 m² an Gebäuden zu erschließen.
In den 1500er Jahren war es eines der wichtigsten Landgüter im Valdarno, als es dem Krankenhaus Santa Maria Nuova in Florenz gehörte. Von 1783 bis 1844 gehörte es der Familie Pucci.
Das Anwesen, das ursprünglich aus vielen Bauernhäusern bestand, die zum feudalen System der Mezzadrien beitrugen und nach und nach verkauft wurden, verfügt jetzt über beeindruckende und große Keller, die 1631 gebaut wurden. Es gibt auch ein separates Stallgebäude auf 2 Etagen. Es gibt einen privaten Innenhof und viele Einrichtungen, einschließlich einer großen Terrasse im 1. Stock und einer Loggia, sind trotz des prekären Zustands einiger Teile weiterhin sichtbar. Es gibt 2 ha Olivenhaine und Weiden. San Niccolò Luxusimmobilien Immobili di Lusso e Prestigio.

Bereich : Collina e provincia
Kategorie : Strutture Turistico / Ricettive
Konditionen der Immobilie : Da ristrutturare
Parkplatz : Ja
Terrasse (bewohnbar) : Ja
Außengelände : Ja
Alter des Gebäudes : Antico
Keller : Ja
Energie-Klassifizierung : G

Fotogalerie

Fordern Sie Informationen zu dieser Immobilie an!

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.
 

Sie haben diese Eigenschaften kürzlich besucht

[ Progetto ]

Gebäudekomplex - Reggello
Hills and province